Tarife

Die Kosten werden viertelstundenweise verrechnet à 33 €; z.B. 30 Min.: 66 €, 45 Min: 99 € usw. 

In Österreich ist Osteopathie noch kein eigener Berufszweig – sie wird als ein Teil der Physiotherapie betrachtet. Dementsprechend kann sie auch (teilweise) rückerstattet werden. Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung für den organisatorischen Ablauf Ihrer Therapie sowie die Kostenrückerstattung durch den Sozialversicherungsträger:

  1. Besorgung einer Verordnung für Physiotherapie bei Ihrem Allgemeinmediziner oder Facharzt (z.B. für 10 × 45 Minuten Einzelheilgymnastik und 10 × 15 Minuten Massage)
  2. Therapiestart (erste Sitzung)
  3. Bewilligung der Verordnung bei Ihrer Krankenkasse (persönlich, Post, Fax, E-Mail)
  4. weitere Sitzungen
  5. nach Therapieende: Einreichung der Honorarnoten, samt Einzahlungsbelege, bewilligte Verordnung und Bankverbindung des Versicherten, bei der Krankenkasse
  6. Rückerstattung des Kassenanteils
  7. eventuelle Übernahme der Restkosten durch Zusatz- oder Unfallversicherung

Die Bezahlung erfolgt mittels Überweisung auf IBAN: AT77  2011  1277  1093  2006 und BIC: GIBAATWWXXX lautend auf: Teresa Catteeuw. Ich bitte Sie, binnen zehn Tagen einzuzahlen. Bei Zahlungsverzug werden Mahnspesen verrechnet.

!!! Wichtig !!! Weil jeder Termin dringend gebraucht wird, bitte ich Sie, vereinbarte Termine pünktlich einzuhalten. Für nicht rechtzeitig stornierte Termine (spätestens 24 Stunden vorher) muss leider 33 € in Rechnung gestellt werden. Ich bitte um Ihr Verständnis.